Wandfliesen verlegemuster

Compartilhe

Fliesenmuster können verwendet werden, um Features in Ihrem Zuhause zu akzentuieren. Ihr Kachelmuster kann das visuelle Erscheinungsbild eines Raums bearbeiten, sodass es größer oder breiter erscheint. Werfen wir einen Blick auf die Auswirkungen der Kachelrichtung auf Wände. Dies sind die wahren zeitlosen Verlegemuster für Boden- und Wandfliesen. Jedes klassische Layout sieht in jedem Raum, modern oder traditionell, intelligent aus und hat den zusätzlichen Vorteil, dass es die einfachsten Muster ist, die sie legen können, wenn Sie sich selbst kacheln. Pinwheel ist ähnlich wie die Windmühle, aber hier verwenden Sie nur quadratische Fliesen. Eine kleine, quadratische Fliese ist von größeren quadratischen Fliesen umgeben; Es ist möglich, die einzelne kleine quadratische Fliese durch vier Mosaikfliesen zu ersetzen. Das Chevron-Muster erzeugt, wie das Fischgrät, Bewegung mit Rautenformen, die sich anrichten, um einen pfeilartigen Effekt zu erzielen. Aber Ihre Macht, Ihren Raum zu personalisieren, endet nicht dort! Fliesen können in einer Reihe von Mustern gelegt werden, um verschiedene Stile hervorzubringen, einen Raum zu transformieren oder einige der besonderen Eigenschaften der Fliesen und Ihres Raumes hervorzuheben. Das klassische diagonale Muster ist genau wie der traditionelle Stapel außer (Sie haben es erraten) um 45 Grad gedreht.

Das Verlegen von quadratischen Fliesen verwandelt sie sofort in Diamanten und eignet sich perfekt für Böden in engeren Räumen wie kleinen Bädern, da sie die längeren Linien hervorhebt, die diagonal durch den Raum verlaufen. Dieses Layout ist ein grundlegendes Muster, bei dem quadratische Kacheln in einer geraden Linie gesetzt werden, um einen einfachen und sauberen Look zu erstellen. Rechteckige Fliesen sehen in dieser Anordnung modern und sauber aus. Das beliebteste und einfachste Fliesenmuster sieht Ihre Fliesen in geraden Linien angeordnet, um ein ordentliches Raster zu bilden. Da sich die Fliesen auch mit den Rändern Ihrer Wand und Deshöhe anstellen, ist dieses Layout perfekt für ein DIY-Projekt, vor allem, wenn es Ihr erstes Mal ist. Das Offset-/Steinmuster hat mehrere potenzielle Effekte. Eines der auffälligsten und effektivsten Fliesenmuster für jede Wand oder Jeden Boden, groß oder klein, ist Fischgrät. Perfekt für, wenn Sie das Auge durch einen Raum zeichnen möchten, wird dieses Richtungsmuster durch das Verlegen von rechteckigen Fliesen in einem Zick-Zack-Muster erreicht. Brick-Look-Fliesen in diesem Layout schaffen eine industrielle Atmosphäre in Ihrem Raum. Dieses Muster schmeichelt auch handgefertigten Fliesen und fügt Authentizität hinzu. Ähnlich wie bei Fischgrät hat dieses Layout stattdessen das kürzere Ende der Fliesen, die zu einer gehrungsförmigen 45-Grad-Verbindung aufgereiht sind.

Wenn Ihre Kachel nicht speziell für dieses Layout entwickelt wurde, muss sie geschnitten werden, um zu passen. Jedes Rechteck jeder Größe funktioniert für das Fischgrätmuster und bildet einen dynamischen Zick-Zack, der sowohl in zeitgenössischen als auch in traditionellen Umgebungen funktioniert. Wie man malt Wie man Fliesen ein frischer Farbtupfer ist eine gute Möglichkeit, Geld zu sparen und verwandeln Sie Ihre alten Wandfliesen. Alles, was es braucht, ist eine kleine Menge an Vorbereitung und Ihr gefliester Bereich wird ganz neu aussehen. Schachbrett wechselt zwei Farben der gleich großen quadratischen Kacheln in einer geraden Linie oder diagonalen Muster (wie ein tatsächliches Schachbrett… bekommen?). Obwohl traditionell mit schwarzen und weißen Fliesen erstellt, können Sie auch verschiedene Schattierungen einer Farbe für einen subtilen Look verwenden oder wild mit kräftigen, kontrastierenden Tönen gehen. Das Schachbrettmuster ist ein starkes Statement, daher wird es am häufigsten in kleineren Räumen wie Badezimmern oder Schlammräumen verwendet. Bei der Planung der Installation dieses Entwurfs, verwenden Sie zuerst Kreidelinien, um die Mitte des Raumes zu finden und trocken legen Sie Ihre ersten vier Quadrate um diesen Punkt. Arbeiten Sie das Muster bis zu den Wänden, so dass Schnitte um den Umfang des Raumes sein, und legen Sie nur die permanente Installation der Stücke, wenn Sie mit dem Design zufrieden sind.

Für einen traditionelleren Look stapeln Sie klassische quadratische Kacheln in einem Rastermuster. Ein gerahmter Akzent verwandelt diesen Backsplash in ein Statement-Stück. Ein Bildrahmenakzent ist immer eine gute Idee. Indem Sie koordinierende Kacheln in einem Winkel legen, schaffen Sie subtiles Interesse, ohne von der Hauptfarbe abzulenken.